Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Zunft der Schreiber, Chronisten und Geschichtenerzähler

Informationen

Zunft der Schreiber, Chronisten und Geschichtenerzähler

Hier soll ein Platz für alle geschaffen werden, die gerne Geschichten und Stories schreiben (für Gedichtschreiber und Poeten gibt es ja den "Club der untoten Dichter"). Hier kann jede(r) seine/ihre Werke vorstellen. Ich hoffe auf rege Teilnahme und Diskussionen.

Mitglieder: 67
Neueste Aktivitäten: Mrz 11

Diskussionsforum

Mein 2. Steampunkbuch kurz vor dem Abschluss

Gestartet von Eusebius van den Boom Feb 5. 0 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,nach einigen Ausflügen in die Lyrik (…Fortfahren

Mein Projekt: Stationen - ein Lebenslauf in Kurzgeschichten

Gestartet von Eusebius van den Boom. Letzte Antwort von Eusebius van den Boom 6. Mai 2016. 17 Antworten

Werte Herrschaften,vielleicht haben Sie es schon bemerkt, dass ich derzeit meine handwerklichen Tätigkeiten etwas eingeschränkt und mich stattdessen mehr dem Schreiben zugewandt habe, denn die…Fortfahren

Tags: Stationen, Steampunk, vita, Lebenslauf, Kurzgeschichte

Romanveröffentlichung im Januar 2016: "Der Stern des Seth"

Gestartet von Amalia Zeichnerin. Letzte Antwort von Eusebius van den Boom 15. Dez 2015. 1 Antwort

Werte Mitreisende, begeben Sie sich auf eine Expedition in die sudanesische Wüste....Am 1. Januar 2016 erscheint mein Steampunk-Abenteuer-Roman"Der Stern des Seth"…Fortfahren

Tags: Seth, Amalia, Zeichnerin, Stern, Expedition

Eine Spukgeschichte ...

Gestartet von Remington Brass. Letzte Antwort von Aristes Artifex 18. Sep 2015. 1 Antwort

... geschrieben für den Ausklang des Eröffnungsabends in der „Villa Nostalgica“ am 11.09.2015Einführung (gelesen im Treppenhause)Meine sehr verehrten Damen und Herren, liebe Freunde,womöglich schon…Fortfahren

Tags: Remington_Brass, Villa_Nostalgica, Spukgeschichte

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Zunft der Schreiber, Chronisten und Geschichtenerzähler sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Eusebius van den Boom am 29. März 2014 um 11:49am

Nicht unbedingt ein Gerät, lieber Aristes,

als Gegenstück zum "Photographen" könnte es sich beim "Expeditiographen" durchaus auch um die in Wort und/oder Bild aufzeichnende Person einer Expedition handeln.

darüber hinaus:

Expeditionalist?

Expeditionit?

Expeditionsexperte? (wg. der schönen Alliteration)

Expeditionsbeteiligter?

Expeditionspartizipant?

Expeditionsconcursor? (was lateinisches?)

Expeditionsconviator? (noch sowas)

Kommentar von Aristes Artifex am 29. März 2014 um 8:02am

Guten Morgen Frau Zeichnerin,

tatsächlich finde ich auch kein Synonym für Expedtitionsteilnehmer, aber vielleicht liegt es daran dass man sich zu stark am "Teilnehmer" aufhängt.

Teilnehmer einer Expedition sind auch gleichzeitig Entdecker, Forscher, Studierende, Wissensdurstige  oder schlimm verbastelt Exkursianten. :-)

werter Eusebius, ein Expeditiograph ist doch ein Gerät zum Aufzeichnen der Expedition oder?

Kommentar von Amalia Zeichnerin am 27. März 2014 um 7:20pm

Danke für die interessanten Anregungen, Herr van den Boom! Am besten gefällt mir "Expeditionaut" :)

Kommentar von Eusebius van den Boom am 26. März 2014 um 9:01pm

also ich finde "Expeditionsteilnehmer" eigentlich gut. "Expeditionär"? warum nicht? Man weiß, was gemeint ist. Ansonsten vielleicht auch noch "Expeditionsmitglied".

Oder kreieren und verwenden Sie doch einfach ein neues Wort z.B. "Expeditionist", "Expeditionaut", "Expeditionator", "Expeditionent" oder "Expeditiograph".

Kommentar von Anne Lianne Garouille am 26. März 2014 um 8:31pm

@Amalia Zeichnerin:

Gehört noch nie, beim besten Willen nicht- aber ich kann mir die Bedeutung des Wortes zusammenfriemeln... von da her haben Sie meinen Segen bei der Verwendung des Wortes :)

Kommentar von Amalia Zeichnerin am 26. März 2014 um 6:38pm

Werte Freunde der schreibenden Zunft,

ich schreibe nun seit einiger Zeit an einer Geschichte, die sich mit einer Expedition befasst. Dabei stellt sich mir die Frage, gibt es eigentlich einen Fachbegriff für Expeditionsteilnehmer? Nach Wikipedia wäre das "Expeditionär" - haben Sie diesen Begriff schon mal gehört?

Hochachtungsvoll,

Amalia Zeichnerin

Kommentar von Doc Damyrev am 27. Oktober 2013 um 2:41pm

"Das Geheimnis des Buches" wird 3 Kapitel haben, die nächsten beiden folgen in den nächsten Tagen. Ist zur Abwechslung mal was makaber-surrealistisches, aber alles wird gut, das Schöne wird siegen, hoffen wir doch ... :-)

Kommentar von Lucy Luckyfellow am 26. Oktober 2013 um 8:37am

Vielen Dank mein Lieber für die Einladung in Ihre Gruppe.

Kommentar von Scaphandrier Rutherford Halonen am 24. Oktober 2013 um 8:26pm

Vielen Dank auch von meiner Wenigkeit für die Einladung!

Mir schwebt tatsächlich schon seit geraumer Zeit das Gerüst einer Handlung im Hirn umher, die zu einer Geschichte verwoben werden will. Möglicherweise finde ich in der Gesellschaft an Bord dieses Luftschiffes die eine oder andere Inspiration. Jedenfalls werde ich Sie teilhaben lassen.

Allerding seien Sie darauf gefasst, liebe Mitreisende, dass es etwas langwieriger werden könnte - es wäre mein Erstlingswerk...

Kommentar von Ada Sophie Liebherz am 23. Oktober 2013 um 8:43pm
Herzlichen Dank für die Einladung! Wunderbare Geschichten habe ich hier schon gelesen, besonders gut gefallen hat mir die von Herrn Foster. Fantastisch!
 

Mitglieder (67)

 
 
 

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen