Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Steam powered Videographics and Movies

Informationen

Steam powered Videographics and Movies

Wir sind eine Steampunk Filmgemeinde die Ihnen filme vorstellen soll und Sie über alle möglichen empfehlenswerte Filme im Steampunk und Dieselpunk style Informieren wird :D

Mitglieder: 45
Neueste Aktivitäten: 26. Apr 2016

Diskussionsforum

Grand Budapest Hotel

Gestartet von Doc Damyrev. Letzte Antwort von Doc Damyrev 9. Mrz 2014. 1 Antwort

Ein amüsanter Film, voll mit skurrilen Szenen und bizarren Momenten, mit einem Hauch verwesender Belle Epoque und einem ganz speziellen Stil, morbid und humorvoll ohne Schenkelklopfer. Ein bisschen…Fortfahren

Meine Damen, die Herren

Gestartet von Fre'derk van den Akker 18. Aug 2013. 0 Antworten

Sehr Geehrte Damen und Herren Ich Lade sie hiermit herzlich dazu ein alle möglichen Filme zu empfehlen und und zusammen zu fassen die den style und die Ideale  der steampunk Kultur Pflegen viel Spaß…Fortfahren

Tags: Filme

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Steam powered Videographics and Movies sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Captain Fanny Fumefellow am 12. Januar 2016 um 4:40pm
Manchen vielleicht aus den Kindertagen bekannt ist das Labyrinth mit David Bowie oder andere steampunkig bewegte Bilder in Wild, Wild,West oder den drei Musketieren, kann ich nur empfehlen!
Kommentar von Doc Damyrev am 28. Dezember 2013 um 4:26pm

„Only Lovers left Alive“

Eigentlich kein Steampunk-Film, aber für Menschen, die der schwärzeren Szene zugewandt oder ihr gar entsprungen sind, endlich mal eine hundertfach bessere Alternative zu dem Stephanie-Meyer-Säuselsüselsummsauselteenieschwachsinn: Der Film von Jim Jarmusch.

Mit hoher Ästhetik und viel Intellekt liebevoll gestaltet – so lautet mein persönliches Fazit. Ob es nun um die Verhaltensweisen der Vampire – aus Likörgläschen Blutgruppe Null negativ als das höchste der Gefühle genießen, durch das zunehmend verödende Detroit bei Nacht kurven, beispielsweise das pompöse alte Michigan Theatre, das als – ebenfalls verödetes – Parkhaus genutzt wird, das Grauen vor Familienzusammenkunft (ein bekanntes postweihnachtliches Gefühl) mit der wohl der Generation Yolo entsprungenen Schwester der Hauptperson Eva, die Bezeichnung von Menschen als Zombies  und viele andere liebenswürdig-gruselige Schrulligkeiten, bis hin zum ultimativen Leiden unter kontaminierter Ware (Blut) – es gibt viel Schauderaüsantes zu sehen, aber alles mit Ruhe – oder um die ästhetisierte Erotik – statt plumpem Sex einfach ein Schwarz-Weiß-Photo. Auch der Soundtrack ist toll – von Postrock des Hauptagonisten über Paganini bis hin zu alten Aufnahmen aus Rock’n Roll und dergleichen: Soundtrack 

Zwar muss man ein wenig viele lateinische Pflanzenbezeichnungen anhören, aber der Film hat einfach ein gewisses Niveau, das er vertreten möchte, und genau das macht ihn auch interessant.

Und die beiden Hauptdarsteller sind sooooo schön ;-) – Tilda Swinton und Tom Hiddleston.

Ein Film zum Eintauchen wie in ein warmes Blutbad …

Kommentar von Doc Damyrev am 21. September 2013 um 9:07pm

Es ist zwar nicht ein neuer Film, aber gerade hab ich die (2D) DVD angesehen - steampunkiger geht es kaum noch:

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Hugo_Cabret

Hugo Cabret mit Regie von Scorsese -kein Reißer, eher was für die Familie, aber so schöne Technik ...

Kommentar von Fre'derk van den Akker am 1. September 2013 um 2:30pm

#9 - Ein Krieg zwischen Mensch und Maschine hat die Welt in eine wüste aus schrott verwandelt und jegliches Leben ausgerottet... und hier beginnt die Mission der kleinen mechanischen Pupen. Ihr Auftrag: die Herrschaft der Maschinen zu beenden und dem leben auf der erde eine neue chance zu geben.

Der Film ist sehr liebe voll animiert und sollte jedem gefallen der Endzeit Storys im schönen styl allere Steampunk mag.

Meine bewertung: der Film ist top und sollte von jedem steampunk ein mal gesehen worden sein

Links:

Amazon: http://www.amazon.de/9-Shane-Acker/dp/B003BY0S6S/ref=sr_1_1?ie=UTF8...

Kommentar von Doc Damyrev am 25. August 2013 um 8:21pm

Lone Ranger - wer die seltsame Maskerade von Johnny Depp (man kann verstehen, dass seine Tochter "Hör auf Dad" sagte, wenner ihr mimt verstellter Stimme was vorlas), die mittelmeerwasserfarbenen Augen von Ruth Wilson, eine Helena Bonham Carter mit elfenbeinbeinernem -  ähm - Spezial-Bein und Armie Hammer leiden mag.

 

Wer verendende Dampflokomotiven erträgt, ein zu Bierkonsum neigendes weißes Seelenpferd, einen seelenbewanderten - oder so - Texas-Ranger mag, der einen weißen Hut trägt (Gab es den auch für Männer?), Rossäpfel als Haartonikum, einen Herzensfresser namens Butch, einen Banditen in viktorianischen Frauenkleidchen und so weiter - der ist bei diesem Film bestens aufgehoben.


Feinster Klamauk à la Fluch der Karibik - wenn auch die Comanchen (Sterbequote = 100 %) nicht einverstanden sein dürften...

 

Kommentar von Doc Damyrev am 19. August 2013 um 6:41pm

Aha - das steht aber nirgends - und solche Hinweise können Anderen ja auch helfen!

Kommentar von Fre'derk van den Akker am 18. August 2013 um 9:15pm

Sehr geehrter Doc.

sie haben wohl das Prinzip dieses Clubs nicht ganz durch schaut es geht hier um eine grobe Zusammenfassung der filme die man empfehlen kann

(evtl. Mit entsprechenden Verlinkungen)

so dass man sich ein grobes Bild dieser filme machen kann 

grüße 

Ihr Van den Akker

Kommentar von Doc Damyrev am 18. August 2013 um 8:18pm

Ich wollte nur auf die Liste von Dilo Lompazius hinweisen, die er kürzlich gepostet hat:

http://salon.clockworker.de/forum/topics/steampunk-movie-liste?comm...

Grüße aus dem Aether

Ihr DD

 

Mitglieder (44)

 
 
 

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen