Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Salon der Pfeifenraucher

Informationen

Salon der Pfeifenraucher

Für alle Ladys&Gentlemen die eine gute Pfeife zu schätzen wissen.

Mitglieder: 37
Neueste Aktivitäten: gestern

http://www.tabakpfeife24.de/index.php

Der Name klingt vielleicht unseriös, dafür ist die Seite umso besser.

Diskussionsforum

Pfeifentabak

Gestartet von Arnor Grey. Letzte Antwort von Freiherr Ferdinand Faltenbalg gestern. 10 Antworten

Welche Art von Pfeifentabak bevorzugen Sie???

Ode to a tobacco pipe

Gestartet von Victor "Crazy Ivan" Scrooge 12. Jun 2013. 0 Antworten

"Little tube of mighty power, Charmer of an idle hour, Object of my warm desire, Lip of wax and eye of fire; And thy snowy taper waist, With my finger gently 'braced; And thy pretty swelling crest,…Fortfahren

Sinnvolles Zubehör ;-)

Gestartet von Daniel Walther. Letzte Antwort von Christian Biskup 10. Aug 2012. 5 Antworten

Guten Abend,wie transportiert man eigentlich eine gefüllte Pfeife, habe ich mich gerade bei einem Glas Wein gefragt? Ein Deckel musste her, aber sehen selbst. Einfach und praktisch ;-)Beste Grüße,…Fortfahren

Tricks und Kniffe

Gestartet von Ida M. Darcy. Letzte Antwort von Arnor Grey 14. Dez 2011. 2 Antworten

Sehr geschätzte Mitreisende, Jeder hat im Laufe der Zeit Tricks und Kniffe bezüglich des Pfeife Rauchens Entwickelt, sei es drum wie man Stopft, ums Reinigen, oder welche Modelle Anfänger am besten…Fortfahren

Tags: Steampunkpfeife, rauchen, Pfeife, Kniffe, Tricks

Kommentarwand

Kommentar

Sie müssen Mitglied von Salon der Pfeifenraucher sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Kommentar von Elrik Lauratius der Rote am 21. Februar 2013 um 4:11pm

Sehr geehrte Damen und Herren, wehrte Freunde des Bruyéreholzes.

Ich bin erfreut hier an Bord Gleichgesinnte zu treffen, die an einem lauen Sommerabend, in den Sonnenuntergang über den Bergen blickend, mit einer Pfeife in der Hand, den Tagesausklang genießen können.

Da für mich die Zeit bald wieder kommt, dieses Vergnügen zu haben, stelle ich mir jetzt schon vor, wie ich zur Beruhigung ein paar kleine runde Rachwölkchen in den Himmel stoße. Ich habe beim Pfeiferauchen leider drei Bedingungen, 1. wenigstens eine Stunde Ruhe haben, 2. das ich mich an der frischen Luft befinde und 3. das ich zufälligerweise sogar meine Pfeifen dabei habe.

Alle drei Bedingungen zu erfüllen sind nicht leicht. Daher gelte ich wohl eher als Gelegenheitsraucher.

Was die papiergedrehten Rauchexemplare angeht, gelte ich als militanter Nichtraucher ... denn diese Mixtur aus "Tabak" möchte ich meinem Körper nicht zu Gemüte führen. Da lobe ich mir doch eher eine schöne englische Tabakmischung die diesen Namen auch verdient.

Mich interessiert einmal, welche Vorlieben oder Empfehlungen die hier Anwesenden haben, in Bezug auf Pfeifenform, Tabaksorte, Stopfmethode oder Reinigungsritual. Vielleicht lässt sich da eine Gesprächsrunde eröffnen, mit Beispielbildern und passenden Zusatzinformationen.

hochachtungsvoll Ihr

Elrik Lauratius der Rote

Kommentar von Friedrich von Proceritas am 2. Januar 2012 um 7:05pm

Kommentar von Cyrillus von Seifenstein am 21. Dezember 2011 um 1:13pm
Sehr geehrte Mitreisende,

Noch neu an Bord der Pfeifenraucher freut es mich bei Ihnen mitreisen zu duerfen.

Die Zeit wird immer kuerzer und stressiger. Von daher ist es sinnvoll sich dann und wann eine Auszeit zu goennen, sich zurueck zu ziehen, seine Pfeife zu stopfen und das Gewicht des draussen herschenden Orkan des Lebens von seinen Schultern abzulegen.

Hier noch ein Zitat von George Bernard Shaw, welches nicht zu ernst zu nehmen sein soll:

"Wer den Mund hält, obwohl er unrecht hat, ist ein Weiser. Wer den Mund hält, obwohl er recht hat, ist verheiratet ... oder Pfeifenraucher". (George Bernard Shaw,1856-1950)
Kommentar von Titus Timeless am 11. Dezember 2011 um 9:17pm

...mal eben eine Pfeiffe konzipiert...jetzt noch vernünftigen Tabak einkaufen und dann mal lernen wie man das "Gerät" richtig bedient...lese mich so langsam mal ins Forum rein...

Kommentar von Arnor Grey am 1. November 2011 um 4:07pm
Na dann herzlich Willkommen.
Kommentar von Friedrich von Proceritas am 1. November 2011 um 3:25pm
Nun dann möchte ich auch meinen platz in der Runde einnehmen, ich habe meine pfeife von meinem werten Herrn Vater übernommen, ein wahrer hochgenuss.
Kommentar von Ida M. Darcy am 3. Oktober 2011 um 9:12am
Ich muss mir wohl bald selber eine kaufen...mein fast Gatte sieht es nicht gerne wenn ich seine Pfeife mir heimlich aneigne^^
Kommentar von Arnor Grey am 2. Oktober 2011 um 7:46pm
Just for you,my Darling
Kommentar von Dilo Lompazius am 2. Oktober 2011 um 1:02pm
Oh la la...very good my dear... *sich seine Pfeife stoppft...
 

Mitglieder (37)

 
 
 

© 2014   Erstellt von Captain Serenus.

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen