Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Geschätzte Mitreisende

Endlich habe auch ich wieder einmal ein Projekt fertiggestellt. Schon seit meinem ersten Besuch am Asylum in England (2015) hegte ich den Wunsch einen Teacupholster zu besitzen. Leider war der Verkaufsstand wo diese Angeboten wurden schon am ersten Tag ausverkauft und auch bei meinem 2. Besuch erging es mir nicht anders... ich war zu spät.

Kaufen kann zwar jeder - ich aber anscheinend nicht - also musste ich mir selber helfen. Dabei war mir der Beitrag vom geschätzten Major vom Seeland, indem er die Herstellung einer kleinen Tasche für eine Uhr sehr ausführlich beschrieben hatte, sehr hilfreich.

Des Weiteren lasse ich die Bilder sprechen:

Hoffentlich habe ich Sie mit meiner Bilderflut nicht erschlagen. Ich muss gestehen, neben der grossen Freud erfüllt mich auch ein gewisser Stolz, dass ich meinen Holster beim ersten Versuch doch recht ansehnlich hinbekommen habe.

 

Ergebenst

Lady Anna

Seitenaufrufe: 328

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Verehrte Lady,

auf diese Idee muss erst mal eine(r) kommen. Jetzt fehlt noch etwas für das Gebäck dazu.

Ein Hoch auf diese wunderbare Idee.

Ihr

Oheim v. V.

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen