Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Werte Mitreisende,

Nach längerem Exkurs in die Welt der Musiksynthesizer und Microcontroller, habe ich mich wieder mal dem Steampunk-Zubehör gewidmet.

Entstanden ist dieser universelle "Koffer für alle Fälle", für unterwegs, auch als Accessoire bei Events, wo Flinten nicht gern gesehen sind.

Bevor ich Ihnen weitere Details zum Innenleben gebe, muss ich erst noch die Gebrauchsanleitung fertigstellen und das Utensil ausgiebig testen.

Ich bin natürlich ganz Ohr, Ihre geschätzte Bewertung zu lesen.

Hochachtungsvoll,

Gaston Klares

Tags: Accessoire, Koffer

Seitenaufrufe: 179

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Werter Herr Gaston Klares,

Ihr Koffer ist wirklich sehr ansehnlich! Doch ist das Gerät nicht ein wenig schwer?

Hochachtungsvoll,

Benjamin Walczak

Werter Gaston,
ihr Koffer macht einen interessanten Eindruck auf mich. Die gewählten Komponenten und deren Anordnung lässt mich vermuten, dass aus ihrem Koffer Klänge zu entnehmen sind. Irre ich da?

Hochachtungsvoll
Mechanikus Squelver

Hallol

2 Antworten in einer: Ein paar Kilo wiegt das Teil doch, aber, so unter uns: es ist ja auch nix drin....

Also auch nichts, was Klänge produziert.

Als offizielle Erklärung werde ich wohl angeben, dass das Gerät dazu dient, umgebenden Äther aufzusaugen und irgendwie zu prozessieren?

Hochachtungsvoll,

Gaston Klares

Verehrter Meister Gaston,

Dieser Koffer wird sicherlich irgend etwas tun. Es werden viele Augen auf ihn gerichtet sein und die Gehirne hinter diesen Augen werden dampfen und rauchen in der Hoffnung, den Sinn dieser Anordnung zu begreifen. Gut, dass ich zu den Eingeweihten gehöre denen dies erspart bleibt.

Doch erlaube ich mir eine kleine Kritik, die nur ein blutiger Anfänger ohne geübtes Auge anbringen kann und bitte auch gleich um Entschuldigung für die hier folgende Unflätigkeit. Auf all meinen Zeitreisen habe ich vor dem Jahre 1930 nie eine Kreuzschlitzschraube entdecken können.

Mit großer Achtung vor dieser umfangreichen Arbeit, die ich mir in gut einer Woche wohl in Natura werden sehen können,

Kapitän Darius Cumulus

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen