Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Eine Anregung der Rubrik "Veranstaltungen" aufnehmend habe ich mich gestern zur Funtasia 2016 in Neukirchen-Vluyn begeben.

Diese kleine, aber feine Veranstaltung brachte ein Zusammentreffen von Literatur, Cosplay und Steampunk zu Stande.

Neben seltsamen Wesen aus dem "Warhammer-Universum", Zeitreisenden aus dem Mittelalter sowie Cosplayer diverser "Zombi-Invasionen" waren auch Vertreter aus unserer Steampunk-Welt vertreten.

Damit alles seine Ordnung hatte kümmerte sich das Amt für Aetherangelegenheiten um die Ausstellung von Zeitreisepässen und entsprechender Zeitreisevisa.

Wer das Bedürftnis hatte seine auf der Reise ramponierte Ausstattung zu ergänzen wurde hier bei mehreren Händlern fündig:

Ich selbst kann den Erwerb eines Bowlers vermelden, welcher nunmehr zur Vollständigkeit meiner Bekleidung beiträgt.

Interessant waren auch die Gespräche mit den Cosplay-Akteuren sowie den vor Ort anwesenden Fantasyschriftstellern der Gruppe "Bundesamt für magische Wesen". So hatte man die Möglichkeit über den "Steampunk-Tellerand" zu schauen.

Abschließend kann ich sagen das ich es nicht bereut habe mich dort hin zu begeben. Auf jeden Fall würde ich auch eine Folgeveranstaltung besuchen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Seitenaufrufe: 126

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Es hat sich gelohnt, sogar mehr, als erwartet. Ich persönlich hätte nicht gedacht, dass der zweite Versuch so exzellent werden würde, nachdem der erste Versuch letztes Jahr wortwörtlich ins Wasser gefallen war.

Einen schönen Abend wünscht, 

Friedrich Graf von Reichenhall

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen