Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Werte Mitreisende,

wo, und die Frage richtet sich besonders an die bayerische Gesellschaft, füllen Sie ihren Kleiderschrank mit passender Garderobe?
Der meinige zeigt noch den ein oder anderen leeren Kleiderbügel.
Hilfreiche Hinweise sind mir höchst willkommen!

Hochachtungsvoll,

Alexander von Podlechen

Seitenaufrufe: 225

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Werter Herr von Podlechen,

an dieser Stelle möchte ich Ihnen einen Besuch in einem Rotes-Kreuz-Laden nahelegen.

Dort werden manchmal Kleidungsstücke angeboten, welche aus Großvaters Nachlass stammen.

Das ein oder andere alte Stück Gewand kann so zu neuen Ehren kommen, und der Erlös dient einem guten Zweck.

Mit den besten Grüßen

Claus von Eulenstein

Second Hand aller Art, damit hat Herr von Eulenstein Schon recht, eignet sich hervorragend.
Aber auch in der eleganteren Abteilung einer einfachen Modekette (H&M, C&A, und wie die alle heißen) oder bei der Wintermode gibt es passendes (Hemden, Hosenträger, Westen, Anzüge, Mäntel, Handschuhe, gar Hüte etc.)

In den namentlich bekannten Internet-Kaufhäusern gibt es oft günstig Mode, allerdings meist eher über den Namen des einzelnen Kleidungsstückes ohne dem Zusatz Steampunk. Selbiges funktioniert auch bei "Kleiderkreisel", einer Seite, mit gebrauchten Kleidern.

In Gothic-Geschäften, auf Buchmessen oder Mittelaltermärkten ist auch einiges zu finden.

Viel Spaß und Erfolg beim Stöbern

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2017   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen