Rauchersalon

Forum für Steampunk, Dieselpunk und Neo-Victorian

Der Armcomputer des Admirals oder „Steampunk Pipboy MK I“

Mesdames et messieurs, liebe Freunde des Dampfes!


Ich präsentiere ein wenig stolz ein Projekt, welches ausschließlich in der Nacht vom 19. Auf den 20. Februar 2016 entstanden ist. Wie Sie sich erinnern werden kamen einige von uns am zweitgenannten Datum in Bochum zusammen, um den Jahrmarkt zu besuchen. Abgesehen davon, dass ich dort einen wichtigen Freund persönlich kennen lernte, und mit einem anderen ebenfalls sehr wichtigen Freund und Kollegen die vielen Stände bestaunen konnte, führte ich ebenfalls mein noch junges Gadget aus. Es handelt sich im Prinzip um einen mobilen Telekommunikator welcher am Arm getragen wird. So kann man Musik hören, die Uhr im Blick behalten, mit der Luftschiffcrew in Verbindung bleiben und hat trotzdem beide Hände frei um zu Werkeln oder mit Messer und Gabel zu essen.

Die Idee mein Windowsphone steampunkgerecht einzurüsten hatte ich schon länger, so war der Steampunk Jahrmarkt ein perfekter Anlass. Von 19:00 bis 4:20 schuf ich an der auf den Bildern gezeigten Version. Es wurden ausschließlich Reste verbaut, außer für das Handy habe ich kein Geld ausgegeben.
3 PVC-Rohrabschnitte wurden Halbiert, Bordeauxrot lackiert und durch Metallträger von eitech (sind ähnlich wie die von Märklin) verbunden. Ein Klavierband auf der Rück- und ein ebenfalls aus eitech gebastelter Verschluss an der Vorderseite schlossen die Apparatur. Ein Rest Pyramidenschaumstoff wurde innenseitig eingeklebt um für den nötigen Tragekomfort zu sorgen. Die aus Kork, Holzleisten und Lederstreifen gefertigte Handy-Halterung wurde zuoberst verschraubt und bot einer alten Bayer-Pillendose Platz, in der sich zum Beispiel Kleingeld und Schlüssel verstauen ließen. Über der Schnalle wurden zwei Libellen aus einer Wasserwaage montiert, neben dem Display fanden sich drei antike Kabelklemmen wieder - genau wie die Dose ein Geschenk meines Großvaters („Kannst du das gebrauchen?“ – „Jaa!!!“ ;-) ).

Um das Offensichtliche nochmal auszuführen: Ich habe mich grob an den PipBoys aus der Fallout-Serie orientiert. Jedoch habe ich mich von jeglichen Details gelöst und lediglich das Konzept
„Display auf’m Arm“ übernommen.

Nachdem ich das gute Stück auch auf dem Picknick in Köln mithatte (Hier ein großes Lob an die Veranstalter!!!) beschloss ich mich an eine zweite Version zu wagen. Viele Teile haben sich verabschiedet, auch die Farbe hält auf dem PVC eher dürftig. Trotzdem wollte ich mein Werk der Æthergemeinde nicht vorenthalten, vorallem da es nach über einem Jahr Mitgliedschaft Zeit für meinen ersten Erfinderbeitrag wurde.

Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit, und freue mich auf jeden Kommentar, besonders auf Anregung!

Einen schönen Dienstagabend wünscht

Der Admiral,                                                

Mitglied der Ætas Ætheria nova

PS: Ich hoffe bezüglich der Fotos alles richtig gemacht zu haben, bitte die Crew jedoch mich auf mögliche Vergehen gegen Bildgröße, Bildbenennung (Ist das in einem Beitrag überhaupt notwendig oder gilt das nur für Gallerien?), etc. hinzuweisen.

Tags: 1, Admiral, Der, Fallout, MK, Pipboy, Windowsphone, nova, Ætas, Ætheria

Seitenaufrufe: 430

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

Werter Freund,

Ich hatte es bereits auf Bochum und seit damals mehrfach gesagt und wiederhole es nur zu gern: Tolle Arbeit. War wirklich schade, dass das Werk sich in Köln angefangen hat, im Wohlgefallen aufzulösen. Egal. Bin schon gespannt auf das nächste Modell.

Hochachtungsvoll grüßend,

Fritz

Geschätzter Admiral

Ein gelungenes Stück! Interessant in der Formgebung und in der gelungenen Materialwahl.
Auch ich bin gespannt auf Ihr nächstes Modell!

Mit einem herzlichen Gruss aus meinem Laboratorium

Ihr Dan Aetherman  aka  The Chocolatist

Sehr geehrter Herr Aetherman!
Ich bin sehr erfreut darüber, eine positive Rückmeldung von jemandem zu lesen, der schon länger an Bord weilt. Meine zweite Version wächst stetig und ich werde sie bald vorstellen.
Dankend,
Ihr Admiral

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2018   Erstellt von Horatius Steam.   Powered by

Flagge zeigen!  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen